Jugendmusikschule Ditzingen Jugendmusikschule Ditzingen e.V.

Jugend musiziert 2023

Jugend musiziert lädt zum Mitmachen ein!

Anmeldeschluss für die Teilnahme am 60. Wettbewerb Jugend musiziert ist am 15.11.2022

Jugend musiziert, der größte Musikwettbewerb für junge Musikerinnen und Musiker ist seit seiner Gründung 1963 auch ein Musikfest: Einander zuhören, voneinander lernen und gemeinsam musizieren sind die Schwerpunkte bei Jugend musiziert und der Grund, weshalb im Lauf von 60 Jahren mehr als eine Million Kinder und Jugendliche teilgenommen haben. 

Jugend musiziert 2023 ist ausgeschrieben für die Solokategorien: Klavier, Harfe, Gesang, Drum-Set (Pop) und Gitarre (Pop). Die Ensemblekategorien lauten: Kammermusik für Streichinstrumente, Kammermusik für Blasinstrumente und Akkordeon-Kammermusik. Zudem gibt es die neue Kategorie Kammermusik für gemischte Ensembles sowie Ensemblewertungen für Kompositionen Neuer Musik. Bei der die ab Landesebene startenden Kategorie Jumu open wird die Kreativität der Jugendlichen herausgefordert, da hier alte und neue Musik auf ungewöhnliche Art präsentiert werden und auch mit weiteren Künsten verknüpft werden kann. Für Teilnehmende in Baden-Württemberg gibt es außerdem die Möglichkeit, in der Sonderkategorie „Orgel plus“ zu starten. Infos dazu gibt es auf der Internetseite jumu.lmr-bw.de. 

Alle, die beim 60. Wettbewerb Jugend musiziert 2023 mitmachen möchten, müssen sich bis zum 15. November 2022 online über die Website www.jugend-musiziert.org anmelden und dann das Anmeldeformular per Post dem Regionalausschuss zusenden. Der Regionalwettbewerb Ludwigsburg findet am 28. und 29. Januar 2023 in Ditzingen (Drum-Set in Vaihingen/Enz) statt. 

Das Vorspielprogramm besteht aus Musik verschiedener Epochen. Je nach Alter und Kategorie dauert das Wettbewerbsvorspiel vor der Jury zwischen 6 und 30 Minuten. Wer im Regionalwettbewerb mindestens 23 von maximal 25 Punkten erhalten hat und älter als zehn Jahre ist, wird zum Landeswettbewerb weitergeleitet, der vom 22. bis 26. März in Künzelsau stattfindet. Wer auf Landesebene mindestens 23 Punkte erspielt und mindestens 13 Jahre alt ist, wird zum Bundeswettbewerb vom 25. Mai bis 1. Juni 2023 nach Zwickau eingeladen.

 

 

Hier geht es zur Ausschreibung.

Hier geht es zur Online Anmeldung

Die Wertungsspiele sind öffentlich.
Wir laden Sie herzlich ein, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Daumen zu drücken. Die genauen Zeiten und Orte erfahren Sie kurz vor dem Wettbewerb auf unserer Homepage.